Mailserver und Rich-Client: Ab in die Cloud oder on Premise?

Namhafte Hersteller vergraulen Ihre Kunden, indem sie – besonders Small Business Kunden – zwangsweise in die Cloud verschieben möchten. Dabei sind rechtliche Fragen, auch im Zuge der NSA Affäre, oftmals noch nicht ausreichend geklärt. Unter Ausfall- und Kostengesichtspunkten kann der Wechsel in die Cloud zunächst durchaus interessant erscheinen, aber oftmals werden die im Vergleich zu anderen Systemen hohe Administrationskosten damit schöngeredet.

Wir lassen unseren Kunden die Wahl, ob Sie Ihre Daten vollständig in die Cloud verlagern möchten, oder ob unternehmenskritische Daten weiterhin auf Ihren eigenen Kundenserver sicher geschützt abgelegt werden sollen und mittels verschlüsselter Kommunikation (SSL) unterwegs abgerufen werden können.

 

GroupWise 2014 R2

mail red 3dMicro Focus GroupWise 2014 R2 bietet klassische E-Mail und Kalenderfunktionen und Adressverwaltung in einem modernen und effizienten Paket. Schnittstellen zum Messenger und der webbasierten Teamarbeitssuite "Vibe" runden den Funktionsumfang perfekt ab. GroupWise skaliert von 5 User-Umgebungen bis zu mehreren tausend Usern auf verteilten Systemen. Einbindung von mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones sind ebenfalls enthalten.

GroupWise läuft unter SUSE Linux Enterprise oder MS Windows Server und integriert sich mittels LDAP lückenlos in eDirectory und/oder Active Directory (AD). Durch die wesentlich vereinfachte und schlanke Administration ist der Betrieb eines GroupWise E-Mail-Servers meist wesentlich günstiger als vergleichbare Mailserver. Für den ausfallsicheren Betrieb und niedrige Downtime bei der Serverwartung kann GroupWise 2014 R2 auch im Cluster betrieben werden.

Mittels GoupWise Mobility Service 2014 R2 können smartphones, Tablets oder auch MS Outlook Clients einfach an den GroupWise Server angebunden werden.

GroupWise WebAccess bietet Ihren Benutzern die komplette Mailbox inklusive freigegebenen Ordnen, Kalendern und Adressbüchen komfortabel im Browser an. Dokumente, welche z.B, als Mail-Anhang gespeichert sind, werden vom GW Webaccess-Server automatisch gerendert und angezeigt - dabei muss auf dem mobilen Gerät die benötigte Software überhaupt nicht installiert sein - GW Webaccess kennt bis zu 600 verschiedene Dateiformate.

 

Echtzeit - Kommunikation:  Micro Focus Instant Messenger 3.0

chatbubble red 3dKommunizieren Sie per Micro Focus Messenger mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen in Echtzeit. Innerhalb Ihres Netzwerkes und unterwegs vom smartphone aus. Bauen Sie Ihre interne Firmenkommunikation nicht mit öffentlichen Messengern und "Datensammlern" auf, sondern betreiben Sie den Micro Focus Messenger 3.0 auf Ihrem eigenen Server - sicher und flexibel. Verringern Sie Kommunkiations-Barrieren und erhöhen Sie die Produktivität mit dem Messenger - auf PCs, iPhones oder Android-basierten Endgeräten.

 

 

 

Einheitliche Lösung. Hohe Integration. Linux basiert.

Alle diese Anforderungen setzen wir erfolgreich mit  GroupWise,  Messenger und  Vibe (ursprünglich OpenSource "Kablink") um. Vibe integriert sich lückenlos in GroupWise und Messenger.

 

Blog

Newsletter

captcha